Privacy Policy

Informationshinweis bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten

Informationsdokument gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679 DSGVO

Informationshinweis bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der betroffenen Person erhoben wurden.
Laut den Bestimmungen der EU-Verordnung 2016/679 (Europäische Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten) stellen wir Ihnen die notwendigen Informationen zur Verarbeitung der bereitgestellten personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Der vorliegende Informationshinweis gilt nicht für andere Websites, die durch Links auf den Websites des Domaininhabers, der in keiner Weise für Websites Dritter verantwortlich ist, konsultiert werden können.
Es handelt sich um einen Informationshinweis, der gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 (Europäische Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten) an alle diejenigen, die die Website https://www.pacesirmione.it/  (die „Website“) besuchen, in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten der Surfer („Nutzer“), die sie verwenden, zur Verfügung gestellt wurde und ferner nach den Bestimmungen der Richtlinie 2002/58 / EG in der geänderten Fassung der Richtlinie 2009/136 / EG über Cookies sowie den Vorschriften der Datenschutzbehörde vom 08.05.2014 zum Schutz personenbezogener Daten in Bezug auf Cookies andwendbar ist

 

1. DATENVERARBEITER

Der Verantwortliche gemäß Artikel 4 und 24 der EU-Verordnung 2016/679 ist “Hotel Catullo s.r.l”, nachstehend “ Der Verantwortliche “ genannt, mit eingetragenem Sitz in Sirmione via Piazza Porto Valentino 5 – Italien, Steuer 02943080172  und Umsatzsteueridentifikationsnummer 00708750989 in der Person die unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktiert werden kann: info@pacesirmione.it

 

2. KATEGORIE DER VERARBEITETEN DATEN, ZWECK UND RECHTMÄßIGKEIT DER VERARBEITUNG

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der laut Art. 6 EU-Verordnung 2016/679  vorgeschriebenen Rechtmäßigkeitsvoraussetzungen ohne Anforderung ausdrücklicher Einwilligung für die folgenden Zwecke gemäß Buchstabe a) verarbeitet werden:

a) Verwaltung der Datenverarbeitung in Bezug auf:

-Navigationsdaten:
Die EDV-Systeme und Softwareprozeduren, die zum Betreiben der Site verwendet werden, erhalten während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, derer Übertragung bei der Nutzung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit ist.

Sie sind Informationen, die nicht erhoben werden, um mit identifizierten Personen in Verbindung gebracht zu werden, jedoch könnten sie aufgrund ihrer Natur zur Identifizierung von Benutzern führen.

Zu dieser Kategorie gehören (i) die IP-Adressen oder die Domänennamen der Computer, die von den Benutzern bei der Verbindung mit der Website verwendet werden, (ii) die URI (einheitlicher Bezeichner für Ressourcen) Notation Adressen der angeforderten Ressourcen, (iii) die Zeit der Anfrage, (iv) die Methode, die verwendet wird, um die Anfrage an den Server zu senden, (v) die Größe der Datei, die als Antwort erhalten wird, (vi) der numerische Code, der den Status der vom Server bereitgestellten Antwort angibt (erfolgreich, Fehler), und (vii) sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers beziehen.

Rechtliche Grundlage für die  Verarbeitung: Ausführung der angeforderten Dienstleistung und korrekte Abwicklung des Vertragsverhältnisses im Zusammenhang mit dem Zugriff auf die Website;

– statistische Daten:

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem Verantwortlicher, die angemessen anonymisierte Verkehrsdaten zu überwachen und analysieren, und dienen dazu, das Benutzerverhalten zu verfolgen.

Rechtliche Grundlage der Verarbeitung:Unser berechtigtes Interesse an der Überwachung von Verkehrsdaten auf der voliegenden Website zur Analyse statistischer Daten für die Marktforschung

– personenbezogene Daten:

personenbezogene Daten und Kontaktdaten wie Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer können zum Ausfüllen des Folgenden angefordert werden:

. Datenerfassungsformulare, die ausgefüllt werden, um eine Kostenvoranschlag- oder Auskunftsanfrage zu senden;

.  Log-in mit dem Ziel, auf eingeschränkte und E-Commerce-Bereiche zuzugreifen oder andere dedizierte Dienste zu nutzen

Rechtliche Grundlage der Verarbeitung: unser berechtigtes Interesse, auf Ihre Fragen zu antworten und Sie unverzüglich sowohl über die Aktualisierungen unserer Website, Änderungen unserer Vertrags- und allgemeine Geschäftsbedingungen als auch  über geänderte Fassungen des vorliegenden Informationshinweis bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu benachrichtigen. In Bezug auf den E-Commerce-Bereich besteht die rechtliche Grundlage im Online-Kaufvertrag als rechtliche Voraussetzung  Ihrer Bestellung

Im Hinblick auf den Buchungsbereich besteht die rechtliche Grundlage im  Online-Buchungsvertrag als rechtliche Voraussetzung Ihrer Bestellung.

 

3. EMPFÄNGER ODER KATEGORIEN VON DATENEMPFÄNGERN

Die personenbezogenen Daten können den Empfängern bereitgestellt werden, die gemäß Art. 28 der EU-Verordnung 2016/679 beauftragt werden, welche als Verantwortlicher und / oder als natürliche Personen, die unter der Aufsicht des Verantwortlichen und des Auftragsverarbeiters tätig sind, die Daten verarbeiten, um Verträge oder damit verbundene Zwecke zu erfüllen. Die Daten können nämlich den Empfängern, die zu den folgenden Kategorien gehören, bereitgestellt werden:

– Vertriber die Dienstleistungen für die Verwaltung des Informationssystems und der Kommunikationsnetze des Verantwortlichers  anbieten (wie z.B. Drittlieferanten von technischen Dienstleistungen, Hosting-Provider, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen, einschließlich durch E-Mail);

Die zu den oben genannten Kategorien gehörenden Subjekte führen die Funktion eines Auftragsverarbeiter aus oder arbeiten in völliger Autonomie als separate Verantwortlicher.

Die Liste der designierten Auftragsverarbeiter wird ständig aktualisiert und ist am Sitz des Verantwortlichen zur Verfügung.

Das gilt unbeschadet der Bereitstellung der angeforderten Informationen in Übereinstimmung mit dem Gesetz, von Polizei, Justizbehörden, Nachrichtendiensten und Sicherheitsbehörden oder anderen öffentlichen Einrichtungen zu Zwecken der staatlichen Verteidigung oder Sicherheit sowie zur Verhütung, Aufdeckung und Verfolgung von Straftaten

Bitte beachten Sie, dass die Datenbank der öffentlichen Verwaltung auf einfache Anfrage an das Subjekt zur Verfügung gestellt werden kann, das rechtlich befugt ist, gerichtliche und außergerichtliche Beziehungen zur öffentlichen Verwaltung zu unterhalten.

 

4. DATENÜBERTRAGUNG AN DRITTLÄNDER UND / ODER EINE INTERNATIONALE ORGANISATION

Die bereitgestellten personenbezogenen und sensiblen Daten können ins Ausland innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union (Vereinigte Staaten Betreff, das sich an das Datenschutzschild hält) nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung und nur, falls das zur Erfüllung der unter a)  genannten Zwecke erforderlich ist, übertragen  werden.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt am Sitz des Verantwortlichen und an jedem anderen Ort, an dem sich die rechtmäßig an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden.

 

5. DATENAUFBEWAHRUNGSFRIST UND DAMIT VERBUNDENE KRITERIEN

Der Verantwortlicher verarbeitet die personenbezogenen Daten der Nutzer durch die Ergreifung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugte Auskünfte, Offenlegungen, Veränderungen oder Zerstörungen von personenbezogenen Daten zu verhindern.

Die Verarbeitung erfolgt mithilfe von EDV- und Nicht-EDV-Tools und / oder Telematik-Tools mit organisatorischen Methoden und mit einer Logik, die eng mit den angegebenen Zwecken verbunden ist und ein angemessenes Niveau des Schutzes personenbezogener Daten gewährleistet. Gemäß Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe e) der EU Verordnung 2016/679 werden die erhobenen personenbezogenen Daten in einer solchen Form aufbewahrt, dass die betroffenen Personen für einen Zeitraum nicht länger als der für die Erreichung der Zwecke zur Verarbeitung personenbezogener Daten identifiziert werden können. Um die Kriterien für die Aufbewahrungsfrist herauszufinden, schreiben Sie an die in Punkt 1 des vorliegenden Informationshinweis.

 

6. NATUR VON DATENBEREITSTELLUNG ODER -VERWEIGERUNG

Abgesehen vom, was für Navigationsdaten angegeben wurde, steht es dem Benutzer frei, persönliche Daten in bestimmten Bereichen auf der Website bereitzustellen. Die Bereitstellung personenbezogener Daten für die in Absatz a) dieses Informationsdokuments genannten Zwecke ist erforderlich, um die spezifischen Funktionalitäten zu verfeinern und die Dienste des Verantwortlichers in Anspruch zu nehmen, z. B. um Rückmeldungen zu der übermittelten Informationsanforderung zu erhalten. Die Verweigerung, persönliche Daten bereitzustellen, kann es unmöglich machen, den angeforderten Service zu erhalten oder die von der Site angebotenen Dienste zu nutzen.

 

7. RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Sie können Ihre Rechte gemäß den Artikeln 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 der EU-Verordnung 2016/679 geltend machen, indem Sie sich an den Verantvortlichen an die in Punkt 1 dieses Informationshinweis angegebene Adresse wenden.

Sie haben jederzeit das Recht, dem Verantwortlichen aufzufordern, auf Ihre personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten, sie zu berichtigen, zu löschen und deren Verarbeitung einzuschränken.

Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten (einschließlich automatisierter Verarbeitung, z.B. Profilierung) und der Portabilität Ihrer Daten zu widersprechen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung von Daten, die Sie betreffen, unbeschadet anderer administrativer und gerichtlicher Rechtsbehelfe gegen die Bestimmungen der EU-VO 2016/679, nach art. 15 Buchstabe f) der obengenannten EU-VO 2016/679 verletzt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen und unter Bezugnahme auf Artikel 6 Absatz 1, Buchstabe a) und Art. 9, Absatz 2, Buchstabe a) haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung  jederzeit zu widerrufen. Im Falle einer Datenübertragbarkeitsanfrage stellt der Datenverantwortliche Ihnen unbeschadet der Absätze 3 und 4. des Artikels 20 von EU-VO 2016/679 ein strukturiertes, allgemein verwendetes und maschinenlesbares Format über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Der Datenverantwortliche kann personenbezogene Daten von Nutzern verarbeiten, um ihr berechtigtes Interesse zu verfolgen. Dazu gehören die Gewährleistung der Sicherheit der Website und der darin ausgetauschten Informationen, d.h. die Fähigkeit dieser Website bei einem bestimmten Sicherheitsniveau, unvorhergesehenen Ereignissen oder rechtswidrigen oder böswilligen Handlungen zu widerstehen, welche die Verfügbarkeit, Authentizität, Integrität und Vertraulichkeit der gespeicherten oder übermittelten personenbezogenen Daten sowie die Sicherheit der damit verbundenen angebotenen oder zur Verfügung gestellten Dienstleistungen beeinträchtigen.

Wenn der Nutzer der Ansicht ist, dass seine Rechte verletzt wurden, hat er das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde und / oder einer anderen nach dem Gesetz zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.garanteprivacy.it/en/home_en

 

8. ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Datenverwalter behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu korrigieren, indem er den Benutzern auf dieser Seite auch aufgrund von Entwicklungen oder Änderungen der relevanten Gesetzgebung eine Mitteilung zukommen lässt. Es wird daher empfohlen, regelmäßig diese Seite oder den Abschnitt der Website zu konsultieren, den der Benutzer ohne Vorbehalt akzeptieren muss.

 

Informationshinweis über Cookies

 

Begriffsbestimmungen

Die Cookies sind kurze Textfragmente (Buchstaben und / oder Zahlen), die es dem Webserver ermöglichen, auf dem Client (dem Browser) Informationen zu speichern, die bei demselben Besuch der Website (Sitzungscookies) oder später, auch in einer Entfernung von Tagen, wiederverwendet werden (dauerhafte Cookies). Die Cookies werden je nach Benutzereinstellungen vom einzelnen Browser auf dem jeweils verwendeten Gerät (Computer, Tablet, Smartphone) gespeichert. Ähnliche Technologien, wie zum Beispiel Web Beacons, transparente GIFs und alle Formen von lokalem Speicher, die mit HTML5 eingeführt wurden, können verwendet werden, um Informationen über das Benutzerverhalten und die Nutzung von Diensten zu sammeln. Im Folgenden werden wir auf Cookies und alle ähnlichen Technologien verweisen, indem wir einfach den Begriff „Cookie“ verwenden.

 

Cookies Typen

Basierend auf den Eigenschaften und der Verwendung von Cookies können wir verschiedene Kategorien unterscheiden:

Streng notwendige Cookies. Diese Cookies sind für das reibungslose Funktionieren der Website unerlässlich und werden verwendet, um die Anmeldung und den Zugriff auf die reservierten Funktionen der Website zu verwalten. Die Dauer der Cookies ist streng auf die Arbeitssitzung beschränkt (sobald der Browser geschlossen ist, werden sie gelöscht).

Analyse- und Leistungscookies. Diese Cookies werden verwendet, um den Verkehr und die Nutzung der Website anonym zu erfassen und analysieren. Diese Cookies ermöglichen es beispielsweise, selbst ohne den Benutzer zu identifizieren, festzustellen, ob derselbe Benutzer zu verschiedenen Zeiten eine Verbindung herstellt. Dabei ermöglichen sie, das System zu überwachen und seine Leistung und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ohne Funktionsverlust erfolgen.

Profilierungs-Cookies. Sie sind permanente Cookies, die verwendet werden, um Nutzerpreferenzen (anonym oder nicht) zu identifizieren und seine Browser-Erfahrung zu verbessern. Diese Seite verwendet keine Cookies dieses Typs.

 

Cookies von Drittanbietern, die auf dieser Website verwendet werden

Wenn Sie eine Website besuchen, können Sie sowohl Cookies von der besuchten Seite („Eigentümer“) als auch von Seiten anderer Organisationen („Dritte“) erhalten. Ein bemerkenswertes Beispiel ist das Vorhandensein von „Social Plugins“ für Facebook, Twitter, Google+ und LinkedIn. Es handelt sich um Teile der besuchten Seite, die direkt von den oben genannten Websites generiert und in die Seite der Host-Website integriert werden. Die häufigste Verwendung von Social Plugins zielt darauf ab, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen. Das Vorhandensein dieser Plugins auf der Website beinhaltet die Übertragung von Cookies zu und von allen Websites, die von Dritten verwaltet werden. Die Verwaltung von Informationen, die von „Dritten“ gesammelt werden, unterliegt der entsprechenden Datenschutzerklärungen, es wird empfohlen, darauf Bezug zu nehmen. Um die Transparenz und den Komfort zu erhöhen, sind im Folgenden die Webadressen der verschiedenen Informationshinweise aufgeführt, die auch zeigen, wie Cookies zu verwalten sind:

Facebook – Informationshinweis: https://www.facebook.com/help/cookies/

Facebook – Konfiguration: accedere al proprio account. Sezione privacy.

Instagram – Informationshinweis: https://help.instagram.com/519522125107875

Instagram – Konfiguration: https://help.instagram.com/116024195217477/?helpref=hc_fnav&bc[0]=368390626577968&bc[1]=285881641526716

Google Maps, YouTube, Analytics – Informationshinweis: https://policies.google.com/technologies/types?hl=it

Google Maps, Analytics – Konfiguration: https://policies.google.com/technologies/managing?hl=it

YouTube – Konfiguration:  https://support.google.com/youtube/answer/32050?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=it

 

Cookies Dauerhaft

Einige Cookies (Sitzungscookies) bleiben nur so lange aktiv, bis der Browser geschlossen oder der Logout-Befehl ausgeführt wird. Andere Cookies „überleben“, wenn der Browser geschlossen wird und sind auch bei nachfolgenden Besuchen vom Benutzer verfügbar. Diese Cookies werden als hartnäckig bezeichnet und ihre Dauerhaft wird vom Server beim Erstellen festgelegt. In einigen Fällen ist eine Frist vorgesehen, in anderen ist die Dauerhaft unbegrenzt

 

Verwaltung von Cookies

Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können die Einstellung Ihres Webbrowsers ändern, um sie abzulehnen. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie die interaktiven Funktionen der Website-Dienste nicht vollständig nutzen. „Drittanbieter“- Cookies Deaktivierung, wird in keiner Weise die Navigationsfähigkeit beeinträchtigen.

Wie Sie Cookies deaktivieren, indem Sie den Browser konfigurieren

Chrome
https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=it

Mozilla Firefox
https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

Internet Explorer
https://support.microsoft.com/it-it/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Safari
https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=it_IT

Opera
https://www.opera.com/help/tutorials/security/privacy/

Personenbezogene Daten, die für andere Zwecke und durch die Verwendung von folgenden Diensten erhoben werden

 

Statistik

Google Analytics mit anonymisierter IP-Addresse

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem Verantwortlichen, Verkehrsdaten zu überwachen und zu analysieren und werden verwendet, um das Benutzerverhalten zu verfolgen.

Google Analytics mit anonymisierter IP-Addresse (Google Inc.)
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet die gesammelten personenbezogenen Daten, um die Nutzung dieser App zu verfolgen und zu prüfen, Berichte zu erstellen und sie mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
Google könnte die personenbezogenen Daten verwenden, um die Werbung in ihrem Werbenetzwerk zu kontextualisieren und personalisieren.
Solche Integration von Google Analytics macht Ihre IP-Adresse anonym. Anonymisierung funktioniert durch Verkürzung der IP-Adresse der Nutzer innerhalb der Grenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Unterzeichnerstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse an einen Server von Google gesendet und innerhalb der USA verkürzt.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie – Opt Out. Betreff, das sich an das Datenschutzschild hält.

Diese Seite bietet die Verwendung bestimmter Kategorien von Cookies aus verschiedenen Gründen. Weitere Informationen über zu den verwendeten Kategorien von Cookies und die Beschränkung ihrer Nutzung finden Sie in der Cookie-Richtlinie.